Abendgymnasium: Einstieg zum 15. Februar möglich!

… für Interessierte mit Realschulabschluss / Mittlerer Reife (oder gleichwertigem Abschluss)

 

Das Kolping-Abendgymnasium bietet die Möglichkeit, neben der Arbeit einen Schulabschluss nachzuholen: die Mittlere Reife, die Fachhochschulreife oder das Abitur. Interessenten mit Mittlerer Reife können bereits zum Halbjahr einsteigen. Allen anderen bietet sich im September eine neue Chance, wobei Anmeldungen schon jetzt möglich sind.

Der Clou: für das Schuljahr 2017/18 ist die Teilnahme kostenlos!

Im Februar oder März einsteigen können alle, die die Mittlere Reife erworben haben. Außerdem müssen die Teilnehmenden im September mindestens 19 Jahre alt sein und eine mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschlossenen haben. Alternativ ist eine mindestens zweijährige geregelte Berufstätigkeit möglich, wobei Zeiten des Wehr- oder Zivildienstes, des freiwilligen sozialen oder ökologischen Jahres, der Pflege von Kindern oder Eltern oder in Ausnahmen auch weitere Zeiten angerechnet werden können. Egal, ob man schon einen konkreten Studiengang an einer Fachhochschule oder Universität vor Augen hat oder seine Chancen im Betrieb oder auf dem Arbeitsmarkt verbessern will: Das Kolping-Abendgymnasium ist eine Stufe auf dem Weg zum Erfolg, der Einstieg in den Aufstieg.